Die Aufstellung der Wagen und Fußgruppen beginnt um 18:00 Uhr in der Weiskircherstr. vor der AWO =  Start (siehe Umzugsstrecke unten) und gestartet wird um 19:11 Uhr mit dem Ziel Sonneneck. Die Sperrung der Zufahrtsstraßen (L 152 Weiskircher Straße und Carl-Gottbill-Straße) wird um 17:30 Uhr spätestens jedoch gegen 17:45 Uhr erfolgen.

Umzugswagen:

Beim Umzug muss jeder Umzugswagen 2 Personen mit Warnwesten abstellen, die den Wagen begleiten und den Wagen für den Fahrer und die Besucher absichern. Dies wird an der Anmeldestation kontrolliert. Solltet ihr keine Warnwesten dabei haben, werden diese von uns durch eine Schutzgebühr von je 3 Euro gestellt. Die Wagenbegleiter sollten über 16 Jahre alt sein, vor und während des Umzugs keinen Alkohol zu sich nehmen!

Wichtig !!! - Auf der An-und Abfahrt dürfen keine Personen auf Anhängern befördert werden!

Nach dem Ende des Umzugs können die Umzugswagen in die Kleinbahnstraße fahren und dort ihren Wagen parken. Die Kleinbahnstraße wird extra dafür ab 17:30 abgesperrt und es sind auch Halteverbotsschilder aufgestellt, damit keine PKWs dort parken können. Das kurzfristige Halten der Wagen vor dem Sportplatz, um die Teilnehmer abzusetzen ist gestattet aber das Parken der Wagen auf der L 152 ist nicht mehr erlaubt.

Fußgruppen:

Die Fußgruppen können sich nach dem Erhalt ihrer Jurynummer an der Anmeldestation selbständig zwischen zwei Umzugswagen gruppieren, die bisher noch keine Fußgruppe zwischen sich haben oder sie können u. Umständen auch eine Platz von der Zugleitung zugewiesen bekommen.

 

1)     Wurfmaterial, Startnummer:

Alle Teilnehmer melden sich bei Ankunft an der Anmeldestation/Informationsstelle (I) vor dem Sportplatz. Jeder Teilnehmer erhält vom Veranstalter eine Kiste Wurfmaterial, seine Startnummer (Jurynummer), die am Zugfahrzeug etc. sichtbar anzubringen ist (wegen der Jury für die Prämierung) und wer möchte auch einen Müllsack, den man nach dem Umzug an der Anmeldestation gefüllt stehen lassen kann.

 

2)     Wichtig !! Anreise & Prämierung

Anreise der Wagen NUR über die Weiskircherstraße vom Kreisel/Ortsmitte. Die Teilnehmer aus Richtung Weiskirchen kommend bitte einmal unten in Nunkirchen um den Kreisel fahren und dann steht Ihr in der richtigen Richtung!  - siehe Anfahrtsskizze.
Auf der An-und Abfahrt dürfen keine Personen auf Anhängern befördert werden! Ab 18:00 Uhr werden die Gruppen von der Anmeldestation auf die Aufstellungstrecke gebeten. Dabei wird der Aufstellungsplatz der Umzugswagen nach Reihenfolge der Ankunft vor die Anmeldestation bestimmt. "Wer zuerst kommt der fährt auch zuerst"!

Die Prämierung findet im Anschluss an den Umzug am Endpunkt vor Sonneneck statt. Es werden die 5 besten/schönsten Teilnehmer (Wagen und Fußgruppen) prämiert.       

Die Jury geht schon vor dem Umzug durch die Wagen u. Fußgruppen und machen sich einen Eindruck. Die Jury möchte sich die Wagen auch mal von Innen betrachten und würde sich freuen wenn Ihr den Zugang erlauben würdet !!!

 

Anmeldung: siehe Menüpunkt - Anmeldung

 

Ihr bekommt kurzfristig eine Rückmeldung, dass Ihr angemeldet seid. Sollte dies aus irgendeinem Grund nicht erfolgen - bitte die Anmeldung wiederholen bzw. eine Email an die Adresse siehe unten senden.

 

Sollten noch weitere Fragen bestehen, einfach Email an:  Andreas(at)nachtumzug.net oder Telefon: 06874-182370